Fotowettbewerb 2021

Obwohl die Naturgartentage, in deren Rahmen der Fotowettbewerb eingebunden ist, wegen der Corona-Krise nicht wie gewohnt stattfinden können, wollten wir auf den Fotowettbewerb selber nicht verzichten. Wir hoffen, dass genauso viele schöne Fotos wie sonst auch an dem Wettbewerb teilnehmen werden.

Wenn Menschen sich einen Naturgarten vorstellen, so denken viele als erstes an Blumenwiesen: große, sonnig gelegene Wiesen mit einer Unzahl heimischer bunter Wildblumen und einem emsigen Gesumme und Gebrumme der vielen Insekten und anderen Tieren, denen sie Nahrung und Lebensraum spendet. Dieses Jahr suchen wir Bilder, die dieses Idealbild darstellen und widmen den Fotowettbewerb dem Thema:

„Blumenwiese“

Wir sind auf der Suche nach den schönsten Naturgarten-Fotos zu diesem Thema. Nehmen Sie an unserem Naturgarten-Fotowettbewerb teil und gewinnen Sie attraktive Preise:

1x 1.Preis – Gutschein im Büchershop des Naturgarten e.V. im Wert von 50 €
1x 2.Preis – Gutschein im Büchershop des Naturgarten e.V. im Wert von 35 €
5x 3.Preis – Gutschein im Büchershop des Naturgarten e.V. im Wert von 25 €

Eine Barauszahlung der Preise ist nicht möglich.

Die Gewinner werden im Rahmen einer Online-Abstimmung von den Vereinsmitgliedern ausgewählt. Diese erhalten hierzu weitere Infos in einem der nächsten Newsletter. Die Gewinner erhalten Ihre Preise per Post.

Wir hoffen auf viele Foto-Neuzugänge für unseren Fotopool, denn alle Teilnehmenden stellen ihre Wettbewerbsbeiträge für die ehrenamtliche Arbeit des Naturgarten e.V. zur Verfügung. Mit der Einreichung von Bildern für den Fotowettbewerb unterstützen Sie unsere Arbeit für mehr Natur in den Gärten und leisten damit einen wertvollen Beitrag zur Verbreitung unserer Vision von Naturgärten.

Machen Sie mit, es lohnt sich!

Fotos einreichen

Postalisches Einsenden der Daten

Wenn Sie die Bilder auf CD oder USB-Stick einschicken wollen senden Sie diese bitte an:
Naturgartenverein-Fotowettbewerb 2021
Sabine Weiss

Saarbrückener Straße 30
47178 Duisburg
Bitte fügen Sie den Bildern eine Liste mit folgenden Informationen bei:

Bitte beachten Sie, dass nur Bilder am Wettbewerb teilnehmen können, die bis spätestens 15.01.2021 auf der Internetseite des Fotowettbewerbes hochgeladen wurden oder die gemeinsam mit den ausgedruckten, vollständigen und unterschriebenen Unterlagen vorliegen. Die eingesendeten CDs und USB-Sticks können aufgrund des damit verbundenen hohen logistischen Aufwands nicht an die Teilnehmer zurückgesendet werden.

Die Teilnehmer erklären sich damit einverstanden, dass die Speichermedien beim Naturgartenverein e.V. verbleiben. Die Kosten für die Anschaffung der Speichermedien übernimmt der Teilnehmer.

Teilnahmebedingungen

Teilnehmen kann jeder, der als Hobby oder professionell die Naturfotografie betreibt.
Wenn es Ihnen nicht möglich sein sollte, die Bilder hochzuladen, können Sie die Bilder auch auf CD oder USB-Stick einschicken, zusammen mit der Bildliste, den unterschriebenen Teilnahmebedingungen und der Datenschutzerklärung.

  • Die Teilnahme ist kostenlos.
  • Der Einsendeschluss ist der 15.1.2021
  • Die Benachrichtigung der Gewinner erfolgt zeitnah nach der Jurierung.

Jeder Teilnehmer darf mit bis zu 5 Fotos teilnehmen. Es werden nur Fotos akzeptiert, auf denen Bildteile weder hinzugefügt noch entfernt worden sind (Composing). Die eingereichten Fotos dürfen in den Farben/Tonwerten/Kontrasten nur in geringem Maß angepasst worden sein, sodass sich kein unnatürlicher Bildeindruck ergibt.

Die Fotos dürfen keine Rahmen/Datumsangaben oder sonstige Verzierungen enthalten.

Wir suchen Bilder von echten „Blumenwiesen“ mit all ihren darin lebenden Bewohnern.

Blumenwiese ist der umgangssprachliche Ausdruck für alle Flächen, die Biologen mit Kulturgrasland bezeichnen. Dies können Frischwiesen, Weiden, Feuchtwiesen, Hochstaudenfluren und Streuobstwiesen sein, aber auch Mager-, Trocken- oder Schotterrasen. Wir finden diese artenreichen Blumenwiesen in der freien Landschaft aber auch als Lebensraum-/Gestaltungselemente in Naturgärten, wo sie mit Hilfe von gebiets-/standortheimischen Blumenwiesenmischungen für viele Jahre dauerhaft angelegt werden können. Neben echten Blumenwiesenmischung gibt es zahlreiche Blühmischungen meist mit vielen ein- und zweijährigen Arten. Diese müssen nach einigen Jahren wieder neu angesät werden und sind dadurch nicht nachhaltig. Pflanzen wie Klatschmohn, Kornblume, Saatwucherblume und Ackerrittersporn sind keine Pflanzen der Blumenwiesen, ebenso wie alle exotischen Pflanzen in kommerziellen Blühmischungen. Solange der Kontext „Blumenwiese“ erkennbar ist, sind auch Einzelportraits von heimischen Pflanzen oder Tieren erlaubt.

Wir freuen uns über Bilder, die in Naturgärten aufgenommen worden sind – in privaten Gärten, öffentlichem Grün, Gewerbeflächen, Schulen, Kindertagesstätten, aber auch Bilder aus der freien Landschaft.
Der Naturgarten e.V. behält sich vor, Bilder die eindeutig keine Blumenwiese darstellen oder dem Wettbewerbsthema „Blumenwiese“ aus anderen Gründen nicht zugeordnet werden können, nicht in den Wettbewerb aufzunehmen und eine Vorauswahl der Fotos zur Abstimmung vorzunehmen.

Dateiformate und Upload der Fotos

Die Fotos müssen im RGB-Modus als JPEG- oder PNG-Format abgespeichert sein und dürfen eine Dateigröße von 6 MB nicht überschreiten.

Bildrechte

Der/die Teilnehmer/in versichert, dass er oder sie über alle Rechte an den eingereichten Bildern verfügt, dass die Bilder frei von Rechten Dritter sind, sowie bei der Darstellung von Personen keine Persönlichkeitsrechte verletzt werden.

Falls auf dem Foto eine oder mehrere Personen erkennbar abgebildet sind, müssen
die Betreffenden damit einverstanden sein, dass das Bild veröffentlicht wird.

Der/die Teilnehmerin wird Vorstehendes auf Wunsch schriftlich versichern. Sollten dennoch Dritte Ansprüche wegen Verletzung ihrer Rechte geltend machen, so stellt der/die Teilnehmerin die Veranstalter von allen Ansprüchen frei. Der Naturgarten e.V. übernimmt keine Haftung für den Verlust der Bilddaten.

Haftung

Für Ansprüche Dritter, übernimmt der Naturgarten e.V. keine Haftung. Mit der Teilnahme am Wettbewerb (= Einreichung der Fotos) erkennt der Teilnehmer die Wettbewerbsbedingungen unter Ausschluss des Rechtsweges an. Das Urteil der Jury ist nicht anfechtbar. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Teilnahmebedingungen zum Download

Einräumung der Bildnutzungsrechte

Der Teilnehmer räumt dem Naturgarten e.V. die räumlich, zeitlich und inhaltlich unbeschränkten, nicht ausschließlichen Nutzungsrechte einschließlich dem Recht zur Bearbeitung an den eingesandten Bildern für die gemeinnützigen Zwecke des Naturgarten e.V. ein.

Der Urheber/Fotograf räumt hiermit kostenfrei und unbefristet das einfache Nutzungsrecht nach § 31 Abs. 2 UrhG von Fotos/Bildern, (bei analoger Einreichung entsprechend beigelegter Liste) in unveränderter oder veränderter Weise zur Vervielfältigung, Verbreitung und/oder Ausstellung, in Druckschriften als Infomaterial des Vereines in gedruckter und in digitaler Form und deren entsprechenden Verbreitung, ein. Beinhaltet ist auch die Verwendung im Internet auf der vereinseigenen Homepage des Verein Naturgarten e.V., in Social Media wie Facebook und Twitter, bei digitalen und analogen Präsentationen u.s.w..

Eine zeitliche, räumliche oder inhaltliche Beschränkung der Verwendung wird nicht vereinbart.

Der Naturgartenverein e.V. versichert, dass das Bildmaterial nicht für Zwecke unerlaubter oder strafbarer Handlungen oder in rufschädigender Art verwendet wird.

Der Verein ist verpflichtet, stets den Namen des oben aufgeführten Urheber/Bildrechteinhaber zu benennen.

Der/die TeilnehmerIn bestätigt, dass die von ihm eingegebenen Angaben der Wahrheit entsprechen.

Bildnutzungsrechte zum Download

Datenschutz

Der Naturgarten e.V. versichert, dass die angegebenen Daten ausschließlich für die Teilnahme an diesem Wettbewerb und im Zusammenhang mit der Veröffentlichung (z.B. in Pressemitteilungen, Berichten auf der Website, Preisverleihung, Social media etc.) der Fotos verwendet werden. In diesem Zusammenhang werden Vorname, Name und Wohnort der Gewinner veröffentlicht. Der Teilnehmer erklärt sich mit der Nutzung und Speicherung seiner angegebenen personenbezogenen Daten zu den nach diesen Teilnahmebedingungen zulässigen Zwecken dieses Wettbewerbs ausdrücklich einverstanden. Dies umfasst insbesondere auch die Nennung der jeweiligen Urheber im Rahmen von Veröffentlichungen der eingereichten Fotos.

Datenschutzvereinbarungen zum Download